Projekt Beschreibung

Expert Profile

Philippe J.A. Kaiser

Rechtsanwalt | Notar | Partner

Sprachen: Deutsch, Englisch

Philippe J.A. Kaiser hat langjährige Erfahrung im Vertrags-, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie den Bereichen Compliance, Notariat und Digitalisierung.

Expertise

  • Notariat und Beurkundungsrecht
  • Vertragsrecht, Vertragsgestaltung
  • Gesellschafts- und Handelsrecht
  • Compliance (insb. Geldwäscherei)
  • Umstrukturierungen, Fusionen, Übernahmen & Unternehmenskäufe
  • Erbfolge, Erbverträge und Willensvollstreckung
  • Blockchain, Legaltech, Regtech
  • Startups

Leading Cases

  • Gründer der ersten Schweizer Gesellschaft (Drakkensberg AG) basierend auf der Blockchain-Technologie
  • Berater der Cellerys AG im Zusammenhang mit der Kooperationsvereinbarung und Übernahmeoption durch Novartis
  • Interim GWG-Verantwortlicher zur Abwendung eines Sanktionsverfahrens bei einem Vermögensverwalter
  • Verwaltungsrat der Augusta Holding AG anlässlich ihrer Beteiligung an der Rail Holdung AG

Curriculum

  • Seit 2012: Gründungspartner, Rechtsanwalt & Notar bei Kaiser Odermatt & Partner AG
  • 2009: Rechtsanwalt & Notar bei Kanzlei Dr. Andreas Renggli (Übernahme der Kanzlei)
  • 2007: Rechtsanwalt & Notar bei Zwicky Windlin & Partner
  • 2007: Notar des Kantons Zug
  • 2007: Rechtsanwaltspatent (an allen Schweizer Gerichten)
  • 2006: Auditor beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug
  • 2005: Juristischer Mitarbeiter bei Zwichy Windlin & Partner
  • 2005: lic. iur., Universität St. Gallen
  • 2000: Matura (Schwerpunkt: Wirtschaft & Recht), Institute Montana Zugerberg

Aktivitäten

  • Eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Zug
  • Verwaltungs- und Stiftungsrat verschiedener Gesellschaften/Stiftungen
  • Ehemaliger Lehrauftrag Lawbility (Beurkundungsrecht)
  • Prüfungsexperte Fachverband für Einkauf und Supply Management (Internationales Vertragsrecht)
  • Als Finanzintermediär Mitglied bei SRO VQF Verein zur Qualitätssicherung im Bereich der Finanzdienstleistungen
  • Vorstandsmitglied der Zuger Sinfonietta
  • Fachoffizier a.D., Gerichtsschreiber, Militärgericht 6
  • Div. Fachvorträge (u.a. Universität St. Gallen, Deutsche EDV-Gerichtstag e. V.)
  • Gründer und Verwaltungsrat der ersten Schweizer Gesellschaft (Drakkensberg AG) basierend auf der Blockchain-Technologie
  • Mitglied von Disruption Disciples, DIDAS
  • JusClub Zug, Mitglied

Publikationen

  • Entwicklungen in der Regulierung von virtuellen Währungen in der Schweiz und der Europäischen Union (EuZ : Zeitschrift für Europarecht, 2018, S. 80-102, ISSN 1423-6931)
  • Die öffentliche Beurkundung bei elektronischen und virtuellen Generalversammlungen sowie Zirkularbeschküssen (Reprax : Zeitschrift zur Handelsregisterpraxis, 2020, S. 217-269, ISSN 1424-3628)
  • Die Sacheinlage im revidierten Aktienrecht (Expert Focus, 2021, S. 581-286, ISSN 0036-746X)

Kontaktieren Sie uns. Tel: 041 729 15 00